Die Außenbeleuchtung eines Hauses

Außenbeleuchtung am Haus

Free-Photos / Pixabay

Wer ein Eigenheim besitzt, möchte dieses in hellem Glanz erstrahlen lassen. Am Tage erledigt das die Sonne. Nachts hingegen muss künstliche Beleuchtung Haus und Grundstück erhellen. Wer ein neues Haus plant, sollte der Außenbeleuchtung seines Hauses die gebührende Aufmerksamkeit widmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenbeleuchtung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Außenbeleuchtung eines Hauses

Die Option Kunststofffenster

KunststofffensterSowohl bei einer Renovierung eines Altbaus, wie auch bei der Errichtung eines Neubaus stellt sich irgendwann die Frage, welche Fenster verbaut werden sollen. Hier muss zuerst die grundsätzliche Frage geklärt werden, ob Holzfenster, Kunststofffenster oder Aluminiumfenster eingebaut werden sollen. Die Tendenz hierzu geht immer zu den Kunststofffenstern. Diese sind preiswerter als Aluminiumfenster und wesentlich pflegeleichter. Während bei Holzfenstern ein regelmäßiges abschleifen und streichen notwendig ist, ist bei Kunststofffenster ein normaler Haushaltsputz über Jahrzehnte hinweg ausreichend. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunststofffenster | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Option Kunststofffenster

Steinkörbe sind schwer in Mode

Als Gestaltung im Garten sind Gabionen in den vergangenen Jahren stetig bedeutender geworden. Ob als Gabionen Zaun oder bspw. als Gabionen Hochbeet, die Drahtkörbe fungieren meistens als Deko oder Begrenzung zum Nachbarhaus. Je nachdem, für welche Steine als Füllung der Drahtkörbe Sie sich entscheiden, kann die Gabione eine kostengünstige und attraktive Alternative zu einem gewöhnlichen Metallzaun sein.

Was sind Gabionen?

Gabionen bestehen typischerweise aus Steinstücken, die in Steinkörbe gefüllt werden. Soll zum Beispiel ein Gabionen Zaun gebaut werden, können Sie eigenhändig wählen, wie hoch oder breit die jeweiligen Elemente der Gabionen Stützmauer werden sollen. Sie entscheiden sich stetig zunächst für die Größe der Steinkörbe und im weiteren Verlauf können Sie aus diversen Steinstücken für die Bestückung der Gabione wählen.

Steine für die Füllung gibt es in rundum unterschiedlichen Variationen. Je nach Sorte entscheiden Sie sich für kleine, große, runde oder kantige Bruchsteine für die Drahtkörbe.. Hier finden sich außerdem raue oder geschliffene Steinstücke in unterschiedlichen Farben. Um bei der Gabionen Stützmauer Vielfältigkeit zu bekommen, können Sie bspw. auch Steinstücke mit Glasscherben zusammenlegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | Kommentare deaktiviert für Steinkörbe sind schwer in Mode

Fliegenfreies Zuhause

Die lästigen kleinen Hausgenossen, die niemand gerne im Hause mag, möchte man immer nach draußen verbannen, aber wie macht man das. Ganz einfach, mit einem Fliegengitter in den Fenstern. Diese Gitter lassen sich schnell dort anbringen, es sind keinerlei Baumaßnahmen oder großartige handwerkliche Fähigkeiten dafür nötig. Rein theoretisch kann das auch schon ein 10jähriges Kind, sofern das Fenster nicht in einer höheren Etage liegt. Die Fliegengitter, die so einfach anzubringen sind, bestehen aus einem Klettstreifen und einem Gittergewebe.

In vier Schritten fliegenfrei

Schritt eins: Fensterrahmen reinigen – auch wenn Hausfrau oder Hausmann noch so sorgfältig geputzt haben, so sollte doch der Fensterrahmen zuerst einmal gesäubert werden. Bei geringer Verschmutzung reicht es, den Rahmen mit einem trockenen Tuch abzuwischen. Schritt zwei: Klettband anbringen – das Klettband besitzt eine Schutzfolie über dem Klebestreifen diese wird nun abgezogen, aber bitte nicht in der kompletten Länge. Nun das Band auf dem Rahmen anbringen und dabei immer Stück für Stück die Folie abziehen. Fest drücken, fertig! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus, Heimwerker | Kommentare deaktiviert für Fliegenfreies Zuhause

Mögliche Fördermittel

christmas-1015336_640(1)Der Bund, die Bundesländer und Kommunen bezuschussten ökologischen Einsatz beim Hausbau. Auch umweltfreundliche Techniken werden teilweise gefördert, allerdings ist nicht jede Förderung miteinander kombinierbar. Daher muss jedes Fördermittel einzeln geprüft werden.

Fördermittel für Passivhaus

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau fördert diese Art Hausbau. Pro Wohneinheit erhält der Immobilienbesitzer ein Darlehen von bis zu 50.000 € mit einer Laufzeit von 20 Jahren und einem Zins, der weit unter dem des Kapitalmarktes liegt.

Fördermittel für Solarstrom

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau fördert im Rahmen des Dächerprogramms die Anschaffung von Solaranlagen. Seit Januar 1999 wird die Anschaffung von Fotovoltaikanlagen fördert, wobei interessierten die Rahmenbedingungen vom jeweiligen Fachmann seiner Bank nahe gebracht werden. Das erneuerbare Energiegesetz wurde im Jahr 2000 vom Bundestag verabschiedet. Diesem Gesetz zufolge sind die Betreiber des öffentlichen Netzes dazu gezwungen, jede ins öffentliche Netz eingespeiste Kilowattstunde Solarstrom über eine Laufzeit von 20 Jahren zu vergüten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus, Recht und Finanzen | Kommentare deaktiviert für Mögliche Fördermittel

Die etwas anderen Fenster

Fenster sind etwas tolles, denn sie bringen Licht und frische Luft in die Zimmer. Und es gibt sie ja eigentlich in jeder Form und Größe. Zumindest kann es bei Neubauten so eingeplant werden. Darin liegt auch der große Reiz eines Neubaus. Doch auch Altbauten können mit neuen Fensterkonzepten aufgepeppt werden.

Bodentiefe Fenster für das Wohnzimmer

space-1202903_640Ganz ehrlich: Haben Sie noch nie davon geträumt, bodentiefe Fenster im Wohnzimmer zu haben? Wenn Sie gerade einen Neubau planen, haben Sie jetzt die beste Möglichkeit dazu. Doch lassen Sie es sich vorher gesagt sein: Fenster wollen alle Nase lang geputzt werden, damit sie strahlend ihren Job tun können. Und wenn Sie nicht gerne Fenster putzen und auch das Geld für einen professionellen Fensterputzer nicht ausgeben können oder wollen, bleibt die Arbeit an Ihnen hängen.

Worin liegt der Reiz an bodentiefen Fenstern? Ganz einfach – sie bringen so viel Tageslicht wie möglich in den Raum. Auch im Winter kann so viel Strom eingespart werden, da die Lampen ja wirklich erst bei der Dämmerung eingeschaltet werden müssen. Wird für die Fenster Thermoglas verwandt, gibt es zudem noch eine gute Einsparung beiden Heizkosten. Zudem sind bodentiefe Fenster eine klare Aussage des persönlichen Stils. Sie zeugen von Freiheitsliebe und Naturnähe. Und dafür braucht man nicht einmal ein Pflanzenliebhaber zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus, Modernisieren | Kommentare deaktiviert für Die etwas anderen Fenster

Einfahrt selbst Pflastern

stones-850071_640Die meisten Hausbesitzer kennen diese Situation. Endlich wurde das Haus fertig gestellt und die letzten Innenarbeiten wurden beendet, aber die Einfahrt wird dabei vernachlässigt. Meist wird diese Arbeit weit nach hinten geschoben. Erst wenn man bereits einige Zeit immer wieder durch schlammigen Boden gelaufen ist, hat man irgendwann genug. Dann steht auch endlich das Projekt zur Pflasterung der Einfahrt an.

Dabei tritt zuerst die Frage auf ob man die Einfahrt auch selbst Pflastern kann, oder doch lieber den Profi ran lässt. Dabei ist dies schon lange keine Arbeit mehr, die nur der Fachbetrieb übernehmen kann. Hat man die richtigen Werkzeuge parat und auch genügend Zeit, sowie das handwerkliche Geschick, ist es auch für Heimwerker möglich eine Einfahrt zu pflastern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | Kommentare deaktiviert für Einfahrt selbst Pflastern

Betonringe für Sickerschächte, Preise und Normen

material-768822_640Die billigste Art, um Sickerschächte zu erwerben besteht immer noch darin, diese selbst zu bauen. Ein solcher Bau bedarf vor allem einer sorgfältigen und exakten Planung. Auch was die Bodenbeschaffenheit betrifft, sollte keinesfalls ausgeklammert werden. Benötigte Materialien und Werkzeuge:

  • Flies
  • Kies
  • Schotter
  • Sickerschachtringe aus Beton
  • Spaten

Sickerschacht bauen, die richtige Vorgehensweise: Solche Vorhaben werden oft durch die Gemeinden mittels Fördermittel unterstützt. Aus diesem Grunde sollte vorab bei der Gemeinde ein entsprechender Antrag gestellt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Haus | Kommentare deaktiviert für Betonringe für Sickerschächte, Preise und Normen

Risse am Mauerwerk

crack-94016_640Risse an Mauern können immer vorkommen, was grundsätzlich auch gar nicht weiter schlimm ist. Diese Risse lassen sich reparieren, nur muss eben für jeden Riss auch die passende Methode gefunden werden. Denn Riss ist eben nicht gleich Riss. Wird der Riss nicht gerecht repariert, kann es ganz schnell passieren, dass es erneut zu einem noch viel schlimmeren Riss und erheblich höherem Schaden kommen wird

So entstehen die unterschiedlichen Risse

Bei Neubauten kann es vorkommen, dass der aufgetragene Putz beim trocknen leichte Risse bekommt. Und das ist überhaupt nicht schlimm, denn diese sind nur auf der Oberfläche vorhanden können leicht korrigiert werden. Es reicht vollkommen aus, diese Risse mit Farbe zu überpinseln. Hinterher sind diese nicht mehr zu sehen. Mauerrisse entstehen hingegen sehr oft, bei schon etwas älteren Häusern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus, Renovieren | Kommentare deaktiviert für Risse am Mauerwerk

Das Hausdach streichen

tile-981181_640Hauseigentümer sollten sich später Gedanken um den Erhalt ihres Besitzes machen. Das Dach stellt einen gesonderten Sanierungsbereich dar. Das Dachstreichen ist nur eine Möglichkeit der Sanierungsvarianten. Die Meinungen über diese Methode sind sehr unterschiedlich.

Die Möglichkeit ein Dach zu malern besteht, man sollte für die Instandsetzung aber die passenden Farben nutzen. Nicht jedes Dach kann so instandgesetzt werden. Auf was Sie achten müssen berichten wir Ihnen nun.

Warum sollte man ein Dach streichen

In etlichen Fällen verfügen die meisten Ziegel eine gesonderte Beschichtung. Hinter dieser Beschichtung liegt eine praktische Anwendung. Regenwasser verursacht zahlreiche Schäden an den Ziegeln, welche eine Beschichtung eine zeitlang verhindern kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus, Modernisieren | Kommentare deaktiviert für Das Hausdach streichen