Das Hausdach streichen

tile-981181_640Hauseigentümer sollten sich später Gedanken um den Erhalt ihres Besitzes machen. Das Dach stellt einen gesonderten Sanierungsbereich dar. Das Dachstreichen ist nur eine Möglichkeit der Sanierungsvarianten. Die Meinungen über diese Methode sind sehr unterschiedlich.

Die Möglichkeit ein Dach zu malern besteht, man sollte für die Instandsetzung aber die passenden Farben nutzen. Nicht jedes Dach kann so instandgesetzt werden. Auf was Sie achten müssen berichten wir Ihnen nun.

Warum sollte man ein Dach streichen

In etlichen Fällen verfügen die meisten Ziegel eine gesonderte Beschichtung. Hinter dieser Beschichtung liegt eine praktische Anwendung. Regenwasser verursacht zahlreiche Schäden an den Ziegeln, welche eine Beschichtung eine zeitlang verhindern kann.

Auf dem Ziegeldach kann das Wasser zum Abtragen der Schichten auf den Dach führen. Es ist also durchaus richtig das Dach zu schützen. Normalerweise sind die Ziegel des Daches ab der Produktion mit einer Beschichtung versehen. Eine Schutzschicht ab Werk soll die Wasserschäden verhindern.

Üblicherweise schützt die Spezialschicht auf dem Dach die Dachziegel vor den Witterungsbedingungen. Die Lacke sind ein Vorteil, weil sie dem Regen keine Angriffsflächen bieten. Außerdem bietet die Beschichtungen eine UV-Schutzschicht.

Die richtigen Lackauswahl

Leider sind nicht alle Materialien sinnvoll. Bei der lackauswahl sollte man bedenken, dass die Farben massiven Witterungsbelastungen ausgesetzt sind. Sie sollten also dementsprechend hochwertig sein. Zu empfehlen sind die sogenannten Reinacrylatfarben.

Diese Farben haben sich schon seit etlichen Jahren positiv bewährt. Auch Farben mit Alusplitt sind für den Dachanstrich gut geeignet. Denn Sie weisen das Sonnenlicht optimal ab. Bevor Sie nun aber anfangen zu streichen, sollten Sie sich bei der Gemeinde oder der Stadt Rat über die farbvorschricften holen. Acrylfarben sind beim Dachanstrich nicht zu empfehlen.

Der Dachanstrich ist in erster Linie eine Maßnahme zum Schutz, um Ziegel und Dach vor Wettereinflüssen zu schützen. Nutzen Sie den Anstrich zur richtigen Zeit, kann es die Lebensdauer eines Daches erhöhen.