Blumen auf der Terrasse

In den warmen Sommermonaten ist die Gartenveranda ein perfekter Treffpunkt für die Familie. Auf Ihr lassen sicher Feiern vollziehen oder man benutzt die Terrasse für die Seele als lavender-827463_640(4)Rückzugsort. Doch nicht nur die entspannenden Ansichten einer Gartenveranda sind präsent, sondern auch die Bepflanzungsarbeit auf der Terrasse im Frühjahr. Für die Gartenveranda gibt es zahlreiche Pflanzen, die als erholsame Wirkung genutzt werden können.

Terrassenpflanzen haben einen einladenden Touch. Diese Effekte sehen vor allem Verandaeigentümer sehr gerne. Damit Sie die passenden Pflanzen wählen, hier hilfreiche Ratschläge. Kübelpflanzen für die Veranda ist immer eine perfekte Entscheidung. Die vorzeitige Entscheidung ist also die Anzahl der Kübel.

Oleander holt das meditarrane Ambiente hervor

Zur Terrassenbepflanzung gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die perfekte Bepflanzung auszuwählen kann schwer sein. Grund dafür ist dass man Pflanzen für Sonneneinstarhlungen benötigt. Die mediterrane Oleanderpflanze ist dafür perfekt geeignet. Er mag die Hitze und sorgt für ein angenehmes Flair auf die Terrasse. Lediglich ein Winterquartier ist wichtig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Blumen auf der Terrasse

Mögliche Fördermittel

christmas-1015336_640(1)Der Bund, die Bundesländer und Kommunen bezuschussten ökologischen Einsatz beim Hausbau. Auch umweltfreundliche Techniken werden teilweise gefördert, allerdings ist nicht jede Förderung miteinander kombinierbar. Daher muss jedes Fördermittel einzeln geprüft werden.

Fördermittel für Passivhaus

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau fördert diese Art Hausbau. Pro Wohneinheit erhält der Immobilienbesitzer ein Darlehen von bis zu 50.000 € mit einer Laufzeit von 20 Jahren und einem Zins, der weit unter dem des Kapitalmarktes liegt.

Fördermittel für Solarstrom

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau fördert im Rahmen des Dächerprogramms die Anschaffung von Solaranlagen. Seit Januar 1999 wird die Anschaffung von Fotovoltaikanlagen fördert, wobei interessierten die Rahmenbedingungen vom jeweiligen Fachmann seiner Bank nahe gebracht werden. Das erneuerbare Energiegesetz wurde im Jahr 2000 vom Bundestag verabschiedet. Diesem Gesetz zufolge sind die Betreiber des öffentlichen Netzes dazu gezwungen, jede ins öffentliche Netz eingespeiste Kilowattstunde Solarstrom über eine Laufzeit von 20 Jahren zu vergüten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mögliche Fördermittel

Die etwas anderen Fenster

Fenster sind etwas tolles, denn sie bringen Licht und frische Luft in die Zimmer. Und es gibt sie ja eigentlich in jeder Form und Größe. Zumindest kann es bei Neubauten so eingeplant werden. Darin liegt auch der große Reiz eines Neubaus. Doch auch Altbauten können mit neuen Fensterkonzepten aufgepeppt werden.

Bodentiefe Fenster für das Wohnzimmer

space-1202903_640Ganz ehrlich: Haben Sie noch nie davon geträumt, bodentiefe Fenster im Wohnzimmer zu haben? Wenn Sie gerade einen Neubau planen, haben Sie jetzt die beste Möglichkeit dazu. Doch lassen Sie es sich vorher gesagt sein: Fenster wollen alle Nase lang geputzt werden, damit sie strahlend ihren Job tun können. Und wenn Sie nicht gerne Fenster putzen und auch das Geld für einen professionellen Fensterputzer nicht ausgeben können oder wollen, bleibt die Arbeit an Ihnen hängen.

Worin liegt der Reiz an bodentiefen Fenstern? Ganz einfach – sie bringen so viel Tageslicht wie möglich in den Raum. Auch im Winter kann so viel Strom eingespart werden, da die Lampen ja wirklich erst bei der Dämmerung eingeschaltet werden müssen. Wird für die Fenster Thermoglas verwandt, gibt es zudem noch eine gute Einsparung beiden Heizkosten. Zudem sind bodentiefe Fenster eine klare Aussage des persönlichen Stils. Sie zeugen von Freiheitsliebe und Naturnähe. Und dafür braucht man nicht einmal ein Pflanzenliebhaber zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fenster | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die etwas anderen Fenster

Risse am Mauerwerk

crack-94016_640Risse an Mauern können immer vorkommen, was grundsätzlich auch gar nicht weiter schlimm ist. Diese Risse lassen sich reparieren, nur muss eben für jeden Riss auch die passende Methode gefunden werden. Denn Riss ist eben nicht gleich Riss. Wird der Riss nicht gerecht repariert, kann es ganz schnell passieren, dass es erneut zu einem noch viel schlimmeren Riss und erheblich höherem Schaden kommen wird

So entstehen die unterschiedlichen Risse

Bei Neubauten kann es vorkommen, dass der aufgetragene Putz beim trocknen leichte Risse bekommt. Und das ist überhaupt nicht schlimm, denn diese sind nur auf der Oberfläche vorhanden können leicht korrigiert werden. Es reicht vollkommen aus, diese Risse mit Farbe zu überpinseln. Hinterher sind diese nicht mehr zu sehen. Mauerrisse entstehen hingegen sehr oft, bei schon etwas älteren Häusern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Renovieren | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Risse am Mauerwerk

Das Hausdach streichen

tile-981181_640Hauseigentümer sollten sich später Gedanken um den Erhalt ihres Besitzes machen. Das Dach stellt einen gesonderten Sanierungsbereich dar. Das Dachstreichen ist nur eine Möglichkeit der Sanierungsvarianten. Die Meinungen über diese Methode sind sehr unterschiedlich.

Die Möglichkeit ein Dach zu malern besteht, man sollte für die Instandsetzung aber die passenden Farben nutzen. Nicht jedes Dach kann so instandgesetzt werden. Auf was Sie achten müssen berichten wir Ihnen nun.

Warum sollte man ein Dach streichen

In etlichen Fällen verfügen die meisten Ziegel eine gesonderte Beschichtung. Hinter dieser Beschichtung liegt eine praktische Anwendung. Regenwasser verursacht zahlreiche Schäden an den Ziegeln, welche eine Beschichtung eine zeitlang verhindern kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Das Hausdach streichen